Widerstand, Résistance und Bella ciao

o Particano, Porta mi via… eigentlich sollten wir schon im Ballenberg in einem trockenen Ecklein sitzen, doch Widerstand macht sich breit !  

warten

Kein trockenes Ecklein, es regnet so, als würds bald schneien und dann schneits als würds bald frieren. Aber  Transporter ist defekt und kann nicht fahren, wir warten, und nehmen  den Pferdeanhänger. Doch Madouce geht nicht rein, um keinen Preis. Dieser Kopf, denk ich, ist riesengroß und hart und, und zum Glück organisiert der Balmer Walter dann doch noch die Reperatur und wir nehmen den  Transporter ,7 Std. Später als geplant kommen wir an. Was für ein Start, doch wir sind da!