Noch herrscht der Alltag, aber…

IMG_2248.JPGDrei Monate sind eine kurze Zeit, da kann ganz schön viel passieren. Doch haben wir kaum Zeit , daran zu denken, der Alltag ist da ganz Angenehm, wir üben mit den kleinen und den grossen Schüler, Noldi lässt sich putzen und pflegen, fressen das Heu, welches wir im Sommer gemacht haben… Es wäre eine ruhige Zeit und Eid könnten da gut relaxen, wenn wir da nicht schon einiges in Vorbereitung hätten. Da kommt nämlich irgendwann ein Packsattel zu uns, aus Kanada, mit allem klimborium dran, ich bin gespannt wir ein Flitzebogen , wie der wohl aussieht und ob er passt?

(Das ist übrigens der erste Beitrag, welchen ich von unterwegs von meinem Handy aus  sende, so sollts auch auf der Wanderung klappen. )